dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum
Du bist hier:  Jugend im Bistum Essen > Arbeitsstelle für Jugendpastoral > Projekte und Veranstaltungen > Nachtwallfahrt2015

Nachtwallfahrt der Jugend im Bistum Essen

Am 26. September 2015 fand wieder die Nachtwallfahrt der Jugend im Bistum Essen statt. Sie war diesmal in Kooperation mit der mobilen Jugendkirche über.dacht aus dem Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid, der Gemeinde St. Josef Kierspe und der youngcaritas Märkischer-Kreis organisiert.

"Leben"als Motto

Das Programm begann um 18:00 Uhr mit einer Begrüßung und einem spirituellen Einstieg in der Kirche. Anschließend wählten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre "Lebens.Punkte". Dies waren inhaltliche Angebote, in denen sie sich mit verschiedenen Facetten des Lebens beschäftigen konnten. Zwischendurch gab es Zeit für Imbiss und Begegnungen. Um 22:00 Uhr wurde gemeinsam mit Bischof Franz-Josef Overbeck Eucharistie gefeier.

Die Lebens.Punkte

Das Leben hat viele Facetten und diese Vielfalt wurde bei der Nachtwallfahrt in den Lebens.Punkten aufgegriffen. In diesen inhaltlichen Gruppen und Angeboten beschäftigten sich die Teilnehmenden auf die eine oder andere Weise mit dem Leben. Das war mal laut, mal leise, mal ruhig, mal Action-geladen, mal lustig und mal ernst.

Die Lebens.Punkte waren Gesprächsangebote, Begegnungen mit interessanten Menschen oder ganz praktische Erfahrungen und aktionsorientierte Erlebnisse. Es gab unter anderem Gespräche mit Flüchtlingen und mit Militärseelsorger Jörg Plümper und Berufssoldaten die von ihren Erfahrungen von Auslandseinsätzen berichteten. In anderen Lebens.Punkten ging es um die lebendige Gestaltung eines Bushäuschen mit Graffiti, dem Retten von Leben, dem Lebensgefühl beim afrikanischen Trommeln, dem Singen im Chor oder um seelsorgliche Gespräche.

Die Liste

Interessierte können hier noch mal die Liste der Lebens.Punkte herunterladen (pdf).  Ein Blick hinein lonht sich auch nachträglich noch!

Nachtwallfahrt in der Presse

  • Hier gibt es einen Zeitungsartikel zur Nachtwallfahrt: www.come-on.de
  • Ein weiteres Webalbum gibt es hier.

Fotos

 

Karte für die Teilnehmenden

Die Karte mit den Informationen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurde den Pfarreien, den Jugendverbänden (Stadt und Kreisebene) und den Mitgliedern der Jugendseelsorgekonferenz zugeschickt.

Hier gibt es die Karte zum Download.