dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum mail mail mail
Sie sind hier:  Jugend im Bistum Essen > Arbeitsstelle für Jugendpastoral > Interkulturelle Jugendpastoral > WJT2016

Weltjugendtag 2016

 

In diesem Jahr findet wieder der Weltjugendtag statt. Diesmal geht es in die polnische Metropole Krakau. Der Weltjugendtag ist eingebettet in das vom Papst Franziskus ausgerufene Jahr der Barmherzigkeit. Deshalb lautet das Motto im Jahr 2016: „Selig die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden” (Mt 5,7).

In Kooperation mit dem BDKJ Diözesanverband Essen organisieren wir eine Bistumsfahrt zum Weltjugendtag und laden euch herzlich dazu ein.

Der offizielle Promo-Spot für den Weltjugendtag in Krakau 2016!

Informationen zur Bistumsfahrt

Zeitraum: Die Abfahrt ab Essen findet am 19. Juli 2016 statt. Die Ankunft in Essen ist für den 2. August 2016 geplant.

Teilnehmende: Unser Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Bistum Essen im Alter von 14-35 Jahren. Jugendliche unter 18 Jahren können nur in Begleitung einer volljährigen Aufsichtsperson mitreisen. 

Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt mit Reisebussen
  • Unterbringung und Verpflegung in Gastfamilien oder Gruppenunterkünften
  • Reiseversicherung
  • Pilgerpaket des Bistums Essen
  • Pilgerpaket für die Tage der Begegnung in der Diözese Kattowitz
  • Pilgerpaket für den zentralen Weltjugendtag in Krakau
  • Eintrittsgelder für offiziell geplante Angebote
  • ÖPNV Tickets

Tage der Begegnung in der Diözese Kattowitz

Von Mittwoch, den 20. Juli bis Montag, den 25. Juli finden in allen Diözesen Polens die Tage der Begegnung statt. In dieser Zeit wird ganz Polen als „Campus Misericordiae” benannt, ein "Camp der Barmherzigkeit". Unsere Partnerdiözese Kattowitz, wo wir die Tage der Begegnung erleben werden, trägt den biblischen Namen Karmel. Wir werden in der Gemeinde St. Herbert in der Stadt Wodzislaw Slaski beherbergt. 

In dieser Zeit werden etwa 20.000 junge Menschen aus aller Welt, unter anderem aus Singapur, Venezuela, Kanada, den Niederlanden, Simbabwe, Tansania und Mexiko im Erzbistum Kattowitz zu Gast sein.

Zentraler Weltjugendtag

In der Zeit von Montag, den 25. Juli bis Sonntag, den 31. Juli finden die zentralen Veranstaltungen zum Weltjugendtag in Krakau statt. Das große Fest des Glaubens zeichnet sich durch Katechesen und Gottesdienste aus, die in der Nähe der Unterkünfte angeboten werden sowie durch das Kulturfestival mit Konzerten und Theateraufführungen, welches in dem Blonia Park stattfinden wird. Der Höhepunkt des Weltjugendtages ist die Vigilfeier und die Abschlussmesse der jungen Pilger zusammen mit Papst Franziskus. Diese Feierlichkeiten finden auf dem Gelände in Brzegi statt.

Wir werden am Montag, den 01. August die Rückfahrt antreten und am 02. August in Essen ankommen. 

Das aktuelle Programm gib es hier

Bischof Overbeck ist schon angemeldet und lädt Jugendliche zum WJT nach Krakau ein - schau selbst!

Hilfreiche Informationen

WJT Team

  • Pastor Benedikt Ogrodowczyk- Jugendseelsorger am GleisX
  • Christoph Werecki - Kaplan in der Propsteigemeinde St. Marien in Schwelm
  • Agathe Musiol - Gemeindereferentin und Jugendbeauftragte in der Pfarrei St. Laurentius in Plettenberg
  • Lisa Kawaletz - JuHU Gelsenkirchen - Ehrenamtlich
  • Wioletta Werner - JuHU Gelsenkirchen - Ehrenamtlich
  • Klaudia Biernaczyk - PMK Essen - Ehrenamtlich
  • Björn Krause -Vorstand BDKJ-Diözesanverband Essen
  • Katarzyna Paczynska-Werner – Referentin für Interkulturelle Jugendpastoral im Bistum Essen

Ansprechpartner

Katarzyna Paczynska-Werner

E-Mail: katarzyna.paczynska-werner@bistum-essen.de
Tel.: 0201-2204-645
Zwölfling 16 
45127 Essen
Haus A - Raum 422